200 Meters

FR 27. August – 19.00 Uhr

Mustafa und seine Frau Salwa kommen aus zwei verschiedenen Dörfern, die nur 200 Meter voneinander entfernt sind. Das Problem: Die israelische Mauer trennt die beiden Dörfer. Salwa wohnt mit den Kindern auf der israelischen Seite, während Mustafa auf der palästinensisch kontrollierten Seite lebt. Als Mustafas Sohn im Krankenhaus liegt, will er alles tun, um zu ihm auf die israelische Seite zu gelangen. Am Checkpoint wird seine Durchfahrt abgewiesen und so gibt sich Mustafa auf eine illegale Überquerung, wobei die 200 Meter Entfernung zu einer 200 Kilometer langen Odysee wird.

Ameen Nayfeh | Drama | Palästina, Jordanien, Katar, Italien, Schweden 2020 | 96’ | Arabisch und Hebräisch mit deutschen Untertitel