It Must Be Heaven

SO 29. August – 17.00 Uhr

Der Regisseur Elia Suleiman lebt in Nazareth in einem grossen Haus. Unaufgefordert kümmert sich der Nachbar um Suleimans Zitronenbaum und bedient sich an der Ernte. Aber Suleiman möchte ohnehin verreisen, um sein neues Filmprojekt «It Must Be Heaven» anzupreisen. So bereist Suleiman Paris und New York, wo er das dortige Treiben wortlos und aufmerksam beobachtet. Seine Herkunft verfolgt ihn wie ein Schatten: Wohin er auch geht, überall gewinnt das Absurde die Oberhand. Der stumme, staunende Beobachter greift auf eine poetische Art und Weise politische Themen über Identität, Nationalität und Heimat auf.

Elia Suleiman | Komödie | Palästina, Türkei, Katar, Frankreich, Deutschland, Kanada 2019 | 102’ | Arabisch, Französisch und Englisch mit deutschen Untertitel